Raderlebnistag Niederrhein - jetzt wird's digital!

Aus Radwandertag wird Raderlebnistag. Das traditionelle Fahrrad-Event für die ganze Familie am ersten Sonntag im Juli zwischen Rhein und Maas hat sich umbenannt und wird digital. Wir zeigen Ihnen, wie es geht.

Adé Teilnehmerkärtchen und Stempel, hallo Registrierung und QR-Code! Zum ersten Mal setzt Niederrhein Tourismus beim Radwandertag voll auf Digitalisierung und hat dem Traditions-Event auch gleich einen neuen Namen gegeben: Raderlebnistag.

Alle Infos bei Niederrhein Tourismus

Der Raderlebnistag findet statt in den Kreisen und Städten Heinsberg, Rhein-Kreis Neuss, Viersen, Krefeld, Kleve und in der Niederländischen Provinz Limburg. Sie können aus mehr als 90 Routen wählen, die durch 60 Gemeinden führen, und diese miteinander kombinieren. Alles Wichtige erfahren Sie auf der Internetseite von Niederrein-Tourismus unter www.niederrhein-tourismus.de/raderlebnistag-niederrhein.

Vom ADFC geplante Routen im Rhein-Kreis Neuss auch auf Komoot

Der ADFC hat die Routen geplant, Veranstalter sind die jeweiligen Kreise und Städte, bei uns also der Rhein-Kreis Neuss. Auch wir haben unser Konzept angepasst: Wir reduzieren die Markierungen auf das Nötigste und setzen verstärkt auf elektronische Navigation mit Smartphone oder dediziertem Fahrrad-Navi. Und wir führen die Routen möglichst entlang der Strecken des Radverkehrsnetztes NRW, insbesondere des intuitiven Knotenpunktsystems. Denn die ADFC-Radreiseanalyse hat gezeigt, dass Fahrrad-Touristen inzwischen Smartphone-Apps wie Komoot und Google-Maps viel häufiger nutzen als die klassische Karte, aber sehr gerne auch auf die robuste, gegen Funklöcher immune Navigation nach Wegweisern vertrauen. Alle Raderlebnistag-Routen durch den Rhein-Kreis Neuss haben wir in einer Kommot-Collection zusammengestellt. Für Nutzer dieser App hat das den Vorteil, dass Sie einfach einen der Routentipps aufrufen und gleich danach navigieren können, ohne sich mit dem Download einer gpx-Datei befassen zu müssen.

Wir brauchen Ihr Feedback

Wenn man so viel Neues einführt, läuft nicht immer alles perfekt. Wir freuen uns deshalb über Ihre Rückmeldung. Schreiben Sie uns Ihre Eindrücke an kontakt [at] adfc-ne.de, damit wir wissen, was gut war und was wir beim nächsten Mal besser machen müssen. Wir wünschen Ihnen am Sonntag gute Fahrt und ein tolles Raderlebnis!


https://rommerskirchen.adfc.de/neuigkeit/niederrheinischer-raderlebnistag

Bleiben Sie in Kontakt